Qi Gong

mit Alexander Schell

Qi Gong  ist  Meditation in Bewegung
Kraftquelle – Lebensfreude – Wohlbefinden
beruhigt Körper und Geist und ist Balsam für die Seele

Foto Bayrischer Wald
Qi Gong am Naturteich
Graphik  Qi gong und Monade
Qi Gong

Qi Gong kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und dient der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch die Aktivierung unserer Lebensenergie (Chi bzw. Qi).

Beim Qi Gong stehen fließende, harmonisch mit einander verbundene Bewegungen im Mittelpunkt, die sowohl entspannende, meditative als auch energetisierende Wirkung haben. Atem- und Meditationsübungen schulen das Bewusstsein und mobilisieren die Selbstheilungskräfte.

Qi Gong wird auch zur Stressbewältigung und Entschleunigung eingesetzt und hat eine beruhigende Wirkung auf das vegetative Nervensystem. Die Wirkung hilft den Alltag gelassener zu bewältigen, mit Stress konstruktiv umzugehen und mit dir und deiner Umwelt im Einklang zu sein. Die sanften, langsamen Bewegungsabläufe eignen sich für jede Altersgruppe und können auch bei Einschränkungen ausgeführt werden.

Machen sie sich selbst ein Bild und lernen sie Qi Gong einfach kennen. Ich werde sie sowohl beim Einstieg als auch danach gerne begleiten. Mein Profil finden sie im Netzwerk. Gerne können sie mich anschreiben und anrufen. Ich freue mich auf den Kontakt mit ihnen.

Ihr Alexander Schell